vom 20. März bis 26. März 1947

Im Mittelpunkt der Moskauer Außenministerverhandlungen stand das Reparationsproblem. Eine umfassende Darstellung der Moskauer Vorgänge befindet sich auf der ersten Seite dieser Nummer. Der Außenministerrat hat beschlossen, den österreichischen Außenminister Gruber nach Moskau zu berufen, um über den österreichischen Staatsvertrag zu beraten.

In seinem dritten Bericht an Präsident Truman erklärte Hoover, daß die Produktionskapazität Europas ohne den deutschen Beitrag nicht wiederhergestellt werden könne. Die deutsche Industrie dürfe nicht in ausländischen Besitz übergehen, das Ruhrgebiet und das Rheinland müßten Teile Deutschlands bleiben.

Auf Vorschlag des sowjetrussischen Delegierten Gromyko wurde das Problem der Kontrolle der Atomenergie an zwei Unterausschüsse zur Weiterbehandlung überwiesen. Gromyko wurde von dem amerikanischen Vertreter Senator Austin unterstützt, der erklärte: "Niemand von uns unterschätzt die Schwierigkeit der Aufgabe, die vor uns liegt, und die großen Unterschiede in der Einstellung, die die Mehrheit von der Minderheit in der Kommission trennen." Am 1. April treten in den USA die neuen inner- . amerikanischen Bestimmungen, über die Kontrolle der Rohstoffe für die Atomenergie in Kraft. Niemand darf ohne Genehmigung. Erze, die mehr als 0,05 v. H. Uran oder Thorium enthalten, befördern, liefern oder exportieren.

Die USA-Hilfspläne sehen eine weitere 350-Millionen-Dollar-Anleihe vor, die an Griechenland, Ungarn, Polen, Italien und China gegeben werden soll. DieUSA werden das Recht haben 16 Stützpunkte auf den Philippinen zu behalten, wie aus dem in Washington veröffentlichten Text des zwischen den USA und den Philippinen unterzeichneten Stützpunktabkommen hervorgeht. Im Bedarfsfall stehen den Vereinigten Staaten weitere sieben Stützpunkte zur Verfügung.

Der britische Landwirtschaftsminister schlug vor, 20 000 in der britischen Landwirtschaft beschäftigte deutsche Kriegsgefangene als freie Arbeiter in Großbritannien zu belassen. Die nationale Landarbeitergewerkschaft Großbritanniens hat sich gegen diesen Thesen Plan ausgesprochen.