,,Gibt es die Freude wirklich? ..."

Es gibt sie wirklich. und unsere Pflicht ist es, zu ihr zu gefangen.

Wo ist die Freude?

Wo anders als im Vater, der nicht außerhalb ist von irgendeinem und keinen

Haß besitzt auf irgendeinen. ...

Und wer gewährt sie? Wer anders als Er? Der Vater und der Ursprung, der nie im Unrecht ist.

Was ist Freude? Was ich sagen kann, ist, daß sie keinen Anfang hat und kein Ende."