Im August 1946 wurde Dr. Ernst Samhaber genötigt, seine Tätigkeit bei unserer. Zeitung einzustellen. Seither sind unablässig bei uns Anfragen nach dem Verbleib und der weiteren Tätigkeit Dr. Samhabers eingegangen: Wir veröffentlichen daher das nunmehr ergangene Urteil des deutschen Berufungsausschusses im Wortlaut:

Zentralstelle Hamburg, den 12. 3. 1947

für Berufungsauschüsse Gr. Bleichen 23

Zst. B. Nr. 31 53 34 20 64

Die Militärregierung hat Ihrer Berufung. stattgegeben mit der Maßgabe,

1. daß Sie in keiner Weise an der Schriftleitung der Wochenzeitung „Die Zeit“ mitarbeiten.

2. daß Sie vor dem 1. Januar 1949 weder der erste noch der politische Schriftleiter irgendeiner deutschen Zeitung oder Zeitschrift sind und keine Artikel über irgendwelche Themen, die deutsche In- oder Auslandspolitik, betreffen, schreiben. Alle anderen Beschränkungen, die sich aus Ihrer Entlassung’ ergaben, z. B. Blockierung des Vermögens usw., werden hierdurch, aufgehoben.

Leiter der Zentralstelle für Berufungsausschüssegez. (Unterschrift)