In Stuttgart findet gegenwärtig in der Galerie Herbert Herrmann eine Ausstellung von Bildern Willi Baumeisters statt, der, neben Paul Klee, zu den geschlossensten Erscheinungen dieser Malergeneration der "Absoluten" gehört und Autor des während des Krieges verfaßten, demnächst im Verlag der Curt E. Sshwabschen Buchhandlung in Stuttgart erscheinenden Buches "Das Unbekannte in der Kunst" ist.

Ein Seminar zur Ausbildung von Kunstkritikern für Theater und Musik richtet das Landeskonservatorium in Erfurt

Die Stadt Gera hat einen Schauspielerpreis von 3000 Mark für das beste Stück ernsten. oder heiteren Charakters mit freier Themenwahl ausgesetzt. Bevorzugt werden Stoffe, die aktuelle Probleme der deutschen Gegenwart behandeln, Letzter Einsendetermin ist der 31. Dezember.

*

Ein großes, amerikanisches Care-Paket hat der Schweizer Gelehrte Prof. Dr. Cäsar Eugen Wegmann dem Binder eines Koffers versprochen, den er auf der ‚Reise von Kopenhagen nach Basel in Deutschland verlor. In dem Koffer befanden sich Karten, Schnitte und Gebirgszeichnungen aus schwer erreichbaren Teilen von Grönland das weit volle Ergebnis langjähriger Expeditionen, die unter harten Entbehrungen und mit großer Lebensgefahr erarbeitet wurden.

*

Der Verlag "Die Zukunft", Reutlingen, der einen dokumentarischen Sammelband über den Widerstand der deutschen Jugend gegen den Nationalsozialismus herauszugeben beabsichtigt, bittet um Einsendungen von Dokumenten und Berichten von Teilnehmern am Widerstand.