DIE ZEIT

Der verweigerte Fragebogen

Daß Marshall Sokolowski keinen Fragebogen ausgefüllt hat und sich rundweg weigerte, das zu tun, darf wohl als ein Vorzeichen der kommenden novemberlichen Konferenz in London gewertet werden; doch leider nicht als gutes.

Export muß sein

Am 18, August wird die Exportmesse in Hannover eröffnet, die erste große Veranstaltung dieser Art im Westen Deutschlands seit der Beendigung der Feindseligkeiten! In Hannover handelt es,sich nicht nur um eine Leistungsschau, sondern um eine echte Verkaufsmesse, auf der mehr als tausend Aussteller aus allen Ländern der Doppelzone und aus dem britisch-amerikanischen Sektor Berlins vertreten sind.

Englands Ernüchterung

Die Enthüllungender Unterhausdebatte über die wirtschaftspolitische Lage Englands und die Ankündigungen Attlees über die bevorstehenden Regierungsmaßnahmen haben auch den Massen Englands ein Bild vermittelt von der ganzen Verarmung sogar des Siegers.

Die Demonstration von Bled

In seiner Sommerresidenz in Bled, wo früher König Alexander und nach ihm der vielgelästerte Prinz Paul von Jugoslawien ihre Staatsgäste zu empfangen pflegten, hat in diesen Tagen Marschall Tito mit dem derzeitigen Chef der bulgarischen -Regierung, Dimitroff, eine Reihe von Verträgen abgeschlossen.

Ganz wie bei uns

In Österreich ist die Lage hoffnungslos, aber nicht ernst, in Deutschland ist sie ernst, aber Sicht hoffnungslos." Während etwa zwei Jahrzehnten galt dieses Bonmot als kennzeichnend für die Lage der beiden Länder.

Wochenübersicht

Durch die Abkommen, die Präsident Roosevelt in Teheran und Jalta und Präsident Truman in Potsdam abschlössen, haben wir praktisch auf alle Ideale verzichtet, für die wir Krieg geführt haben", erklärte Senator Taft, der als Vorsitzender des republikanischen Lenkungsausschusses für die Politik seiner Partei verantwortlich ist.

Schieber oder Geschobene?

Bricht in Berlin der Schwarze Markt tätsächlich zusammen? Die Berliner Presse berichtete so einmütig, wie sehr die Preise gestürzt seien, daß diese Einmütigkeit nachdenklich macht Es riecht nach verabredeter Kampagne.

Rußland wirbt um ein Volk

Fast ein Jahr ist es jetzt her, seitdem die Sowjetunion ihre Aktion zur Rückführung aller im Auslande lebenden Armenier nach Sowjetarmenien begonnen hat.

Der Ausweg für England

England hat dagegen noch heute das Mittel inder Hand, dem Unheil zu steuern. Es verfügt in seinem Empire über einen Reichtum hochwertiger tropischer Wälder, demgegenüber der deutsche Waldbestand einen verschwindenden Bruchteil darstellt; Deutsche Forstleute sind freudig bereit, an einer planmäßigen, fachmännisch durchdachten Ausnutzung dieser Wälder, die sich vor Kahlschlägen hütet und den Wald nach dem sogenannten Dauerwaldprinzip durchforstet und erhält, jederzeit für England, mitzuarbeiten.

Indisches Karma

7m 1, Ai gust li t" 1 end GioSb mnn en" Heuv" !i9 ft a i dm ndisdien KoUuijt f i , SteFe drs a"§;T (iim 3 itoch lndica <t h.

Die Welt aus Gott

Unser Zeitalter sieht die Welt nur klinisch. Aber so kann sie nicht gesehen und erkannt werden, sondern nur aus der Teilhabe am Göttlichen.

Theologie der Heimatlosen

In einer Zeit, da das religiöse Problem vielfacheiner neuen Glaubensbereitschaft begegnet, wäre es feige, einer notwendigen Lösung an auszuweisen.

Die Allmacht des kleinen Vorteils

Von Karl N, Nieolaiis CVüher sagten die- Menschen: £= stinkt zum Himmel!" Aber das Bild stimmt nicht; denn, was die Korruption betrifft müßte sich dann die Sonne schon lange verfinstert haben.

Ecce homo

Der Professor der Theologie an der Universität Göttingen, Professor D. Hans Iwand, nimmt das Buch von Eugen Kogon: "Der SS-Staat" (Verlag L.

Der vergessene Gummibaum

Seine Mutter hatte die Augen. geschlossen. Sie schlief wieder. Es war kein guter Schlaf, es war Schwäche, die Injektionen strengten sie an, aber das neue Mittel, war gut.

Neue Wege im Film

Geht der Film neue Wege? Das Wort "Traumfabrik" ist allmählich abgenutzt, und selbst in Hollywood Ist man von dem in der ganzen Welt kopierten alten Stil der großen Aufbauschung eines allzu leichten Stoffes langsam abgekommen und wählt neue Themen; fast könnte man sagan: Themen der Verinnerlichung.

Notizen

Bei der Eröffnung des ersteninternationalen Ferienkurses der Rechts- und Staatswissenschaflichen Fakultät Hamburg erklärte der Militägouverneur von Hamburg, Mr.

Griechische Mythen

In tief durchgeistigter Besinnung erneuert Marie-Luise Kaschnitz althellenische Sagen und Sinnbilder in ihren "Griechischen Mythen" (bei Claassen & Goverts, Hamburg), darin Bellorophontes und Hephaistos, Perseus und Jason, Medea und Demeter, Niobe und die Dioskuren, Theseus und Odysseus, Marpessa und Dido, Chiron und Philemon und Baukis kundig beschworen sind.

Der Kritiker der Reinen Unvernunft

"Lachen Sie, nicht zu viel über mich. Man verliert dadurch in Deutschland an kultureller Bedeutung. Wollte man dem Inhalt dieses kuriosen Kollegs im Theater der Auslese in Hamburg auf den Grund gehen, wäre wenig, gewonnen.

Shakespeare in Bochum

Bei der Entwicklung-des modernen Theaters ist die Feststellung nicht ohne Reiz, daß die Pflege der klassischen Überlieferung im Wortdrama an.

Das belgische Wirtschaftswunder

Belgien nimmt, was das Tempo der Nachkriegserholung anbelangt, unter den befreiten Ländern eine Sonderstellung ein, die besonders deutlich bei einem Vergleich mit den Verhältnissen in Holland zum Ausdruck kommt.

Der Weg der Reparationen

™- alliierten Reparationsagentur in Brüssel (IARA) sind, hatten, einem von dieser Organisation herausgegebenen Kommunique zufolge, 15 Staaten Anträge auf Überlassung der Hamburger Schiffswerft ßlohm & Voß im ganzen oder geteilt gestellt.

Mehr Initiative im Verkehr

Hut die Reichsbahn wirklich alles in ihren Kräften stehende getan, um der Verkehrskrise entgegenzuarbeiten? Diese Frage wird in dem folgenden Aufsatz gestellt, der uns von einer besonders sachkundigen Stelle, der westdeutschen Industrie zugegangen ist – und sie wird negativ beantwortet.

"Betriebsgemeinde"

Aus der Tatsache, daß die grauen und schwarzen Geschäfte florieren, während der legale Warenverkehr stockt, wird vielfach (auch von nicht direkt Interessierten ausländischen Beobachtern!) die Folgerung gezogen, daß der Weg zur wirtschaftlichen Gesundung über eine umfassende Legalisierung des Tauschgeschäftes gehen müsse oder solle.

Kurze Wirtschaftsmeldungen

Die Export-Importbank gab einen ersten Kredit in Höhe von 23 Mill. Dollar an Italien. Weitere Kredite bis zu einer Gesamtsumme von 100 Mill.

Die Atmosphäre

In einer Vorbesprechung zur Exportmesse Hannover ("ZEIT" vom 10. Juli) findet sich der Satz: "Die Entscheidung aber liegt allein beim ausländischen Käufer, dessen psychologische Einstellung uns unbekannt und durch Propaganda (zwei Jahre, nach einem Kriege) wohl kaum zu beeinflussen ist.

Dollar-Rechnung

Deutschlands Außenwährung ist gegenwärtig der Dollar, wie der Finanzberater von General Clay, J. Bennett, bekanntgab. Das inländische Verhältnis zwischen Dollarerlösen des deutschen Exportes und den Preisen, die der deutsche Exporteur ausgezahlt erhält, ist bekanntlich noch nicht geklärt Offensichtlich will man zunächst noch innerdeutsche Preisbeichtigungen abwarten.

Antriebstechnik

Aaf o jedem industriellen Betrieb spielt der Antrieb der Maschinen, je nach der Art der Fabrikation, eine mehr oder weniger bedeutungsvolle Rolle. Von der Zweckmäßigkeit der Antriebe hängt in hohem Maße die Wirtschaftlichkeit eines Unternehmens ab.

Facharbeitermangel im Westen

Iji ;msc;1ägi & i<r , >oa Verbänden und K f mem und bei Uiuerhaltungeti nu Utiternehmein der Textll ödusfi e kehrt fast tändig die leidie Klage wie?ei Mangel an Fachkräften.

Die letzte Börsenwoche

Die letzte Börsenwoche war durch eine Sonderhausse auf dem Spinnstoffmarkt bestimmt. Die Entwicklung ging von den Inhaber- und Namensaktien der Phrix aus, die sowohl an den norddeutschen wie an den süddeutschen Plätzen außergewöhnliche Kursgewinne erzielen konnten.

Nutzen wir die Chance!

Endlich ist der Außenhandel in seiner vollen Bedeutung von den Alliierten anerkannt worden Es hat lange, viel zu lange gedauert, bis sich die Erkenntnis durchgesetzt hat, daß der berüchtigte circulus viciosus noch am ehesten durch die Einfuhr von Rohstoffen und die Ausfuhr hochwertiger Industriefabrikate gebrochen werden kann und daß eine solche Entwicklung gleichzeitig das eigenste Interesse der Alliierten ist.

Ein Exportartikel von morgen: das Buch

Die Bücherproduktion hatte im Rahmen unserer Friedenswirtschaft eine viel größere Bedeutung, als gemeinhin angenommen wird. Das zeigt sich bei einem Vergleich der jährlichen Netto-Industrieproduktion mit der Leistung der Verlagsproduktion, z.

Aufgaben der Textilindustrie

Offenbacher Lederwaren sind ein altes Exportgut, einst weltbekannt und in vielen Ländern begehrt. Apoldaer Wirk- und Strickwaren können sich der gleichen Überlieferung rühmen.

Wieder Kamera-Ausfuhr

Deutsche Kameras sind in der Welt immer beliebt gewesen. Sie wurden vor dem Kriege nach nahezu, allen Ländern der Erde exportiert.

Einstmals: Apotheke der Welt

EineStimme aus England: "Wir haben unseräußerstes getan, um dem Export von Pharmazeutika in kleinen Packungen unter Trade-Mark-Namen entgegenzutreten.

Export durch Reparaturleistungen

Der Anteil der deutschen Werften am Export war in den Vorkriegsjahren bedeutend. Der gesamte Produktionswert für ausländische Rechnung belief sich im Jahre 1937 auf 113 Mill.

Bulgarische Wünsche

Ein Hamburger Exporteur, der vor dem Kriege besonders eng mit Firmen auf dem Balkan zusammenarbeitete, hatte sich kürzlich an ein Unternehmen der Textilbranche in Bulgarien gewandt, um die Möglichkeiten der Wiederaufnahme einer Geschäftsverbindung zu sondieren.

München, Stuttgart, Freiburg

Von den drei Ausstellungen war München am repräsentativsten. Es waren die hohen und gut beleuchteten Säle des Hauses der deutschen Kunst, die großartige Aufmachung und die schönen Ausstellungsstücke (Kunstgewerbe, Porzellan, Textilien, Leder, Spielzeug und Maschinen), die diesen Eindruck hervorriefen.

Schwedische Initiative

Vor fünfzehn Monaten war noch davon die Rede, daß man den deutschen Export auf den Schrumpfbetrag von drei Milliarden jährlich beschränken, gleichzeitig aber den ausgepowerten Deutschen eine europäische Durchschnittslebenshaltung garantieren könne.

Noch ohne Auslandskontakt

Unter den Industriezweigen der britischen Zone, die an der metallwirtsaftlichen Ausfuhr dieses Gebietes früher einen erheblichen Anteil hatten, nahm die eigentliche Metallwarenindustrie 1936 die fünfte Stelle ein.

,,Nur homöopathische Dosen"

Die Frage, in welchem Umfang sich die eisenschaffende Industrie künftig an der Ausfuhr und damit auch an der Beschaffung der für unsere Gesamtwirtschaft wichtigen ausländischen Rohstoffe und Nahrungsgüter beteiligen kann, ist solange nicht klar zu beantworten, als die künftige Höhe des deutschen Industriepotentials und im besonderen die Grenzen der deutschen Rohstahlerzeugung noch nicht endgültig festgelegt sind.

Brasilien: noch einfuhrwillig

Die nachfolgende Schilderung der Wirtschaftsverhältnisse in einem der wichtigsten Exportländer wird uns liebenswürdigerweise aus den Kreisen der Deutsch-Südamerikanischen Bank AG.

30 000 Abschlüsse täglich...

Die deutsche Ausfuhr, vor dem Kriege über 5 Mrd. RM betragend, hat im Jahre 1946 aus der Bizone rund 100 Mill. Dollar (bei inzwischen stark gestiegenen Preisen) erbracht.

"Fachexporteure"

Derrheinisch-westfälische Raum hat eineuralteExporteurtradition. In ihm haben sich Exportzentren von Weltruf entwickelt, die bereit und entschlossen sind, wieder da im Welthandel anzuknüpfen,wo der Krieg oder das Kriegsendedie alten internationalen Beziehungen unterbrach: Remscheid mit Werkzeugen, landwirtschaftlichenMaschinenteilen und Messern, Solingen mitSchneidwaren, Iserlohn mitKleineisenwaren, Wuppertal mit Werkzeugen und Seiden und Bändern, dazu die alte Hansestadt Köln, Düsseldorf, Hagen und andere.

"Fachexporteure"

Der rheinisch-westfälische Raum hat eine uralteExporteurtradition. In ihm haben sich Exportzentren von Weltruf entwickelt, die bereit und entschlossen sind, wieder da im Welthandel anzuknüpfen, wo der Krieg oder das Kriegsende die alten internationalen Beziehungen unterbrach: Remscheid mit Werkzeugen, landwirtschaftlichen Maschinenteilen und Messern, Solingen mit Schneidwaren, Iserlohn mit Kleineisenwaren, Wuppertal mit Werkzeugen uud Seiden und Bändern, dazu die alte Hansestadt Köln, Düsseldorf, Hagen und andere.

Wasserspeicher der Ruhrwälder

Für die Tonne geförderter Steinkohle sind nach den Angaben des Ruhrverband-Ruhrtalsperrenvereins nicht weniger als 2,5 cbm Wasser erforderlich.

Der Südwesten wartet ab

Die Beteiligung der hessischen Exporteure an der Exportmesse in Hannover ist sehr gering. In diesem Desinteressement kommt die Skepsis zum Ausdruck, mit der man in den hiesigen Fachkreisen zur Zeit, das Exportgeschäft beurteilt.

+ Weitere Artikel anzeigen