Die Deutsche Akademie der Wissenschaften will ein Wörterbuch der Goethesprache, das in zwölf Bänden Goethes Sach- und Ideenwelt erfassen und die Fortentwicklung der Antike in der deutschen Literatur behandeln soll, herausbringen.

Entlassene amerikanische Soldaten dürfen jetzt in Erlangen, Heidelberg, an der Technischen Hochschule Darmstadt und an der Stuttgarter Musikakademie studieren. Bevorzugt werden Studenten, von denen erwartet wird, daß sie zur „Reorientierung. des deutschen Volkes“ beitragen.

In einem kleinen Badeort der Tschechoslowakei fand kürzlich der Delegiertenkongreß der Weltunion jüdischer Studenten statt, an der Delegierte aus England, Frankreich, Holland, Belgien, der Schweiz, Österreich, Ungarn, Rumänien, der Tschechoslowakei, Bulgarien und aus den USA teilnahmen. Deutsche, polnische und italienische Vertreter waren wegen Ausreiseschwierigkeiten nicht anwesend.

Auf den Edinburger Festspielen hatte der große französische Schauspieler Jean Louis Barrault als Hamlet besonderen Erfolg. Er sprach den Shakespeare-Text französisch, in der Übersetzung von André Gide. – Die Festspiele, die in diesem Jahr zum zweiten Male durchgeführt wurden und Edinburg zur Stadt der Olympischen Spiele für die Künste der Völker machen sollen, wiesen in diesem Jahr trotz aller Bemühungen noch nicht die gewünschte internationale Zusammensetzung auf.

Das wieder aufgebaute Dresdener Schauspielhaus wurde in einem Festakt der Öffentlichkeit übergeben. Die erste Vorstellung im neuen Theater war eine Aufführung von Beethovens „Fidelio“.

Zu den bisherigen amerikanischen Filmpreisen, den „Oscars“, tritt ein neuer Oscar hinzu: Er soll alljährlich an den besten ausländischen Film verliehen werden, der in den USA läuft.

Das Museum für Hamburgische Geschichte (Hamburg) hat eine neue Abteilung „Hamburg im Mittelalter“ eingerichtet.