Immer noch sehe ich Feuer,

höre die Sterbenden stöhnen

unter zerfall’nem Gemäuer –

Erde, o laß dich versöhnen!

Wiesen voll schaumiger Dolden,

bebend durchbrochen von Gräsern,

duften am Abend mit holden