Der Löwe als Parteiführer

Der Löwe sprach zu den Schafen: „Ihr müßt politisch werden, was haltet ihr euch so fern von mir?“

Aber die Schafe waren dumm und hörten es nicht.

Wiederum erhob der Löwe seine Stimme: „Wer unpolitisch ist, der ist ein dummes Schaf.“

Das half. Die dummen Schafe kamen in Scharen herbei und wollten politisch werden.

Da hatte der Löwe eine schöne Zeit. – Er hat sie alle gefressen.

Erträgliches Amt

Wolf und Bär stritten sich beide um ein frisch gerissenes Schaf, und da sie nicht einig wurden, brachten sie ihren Handel vor den König. – Der König aber lächelte weise: „Ich danke euch, so erspart ihr mir für heute die Jagd, Es ist besser, ich verspeise das Schaf, als daß Unzufriedenheit sei in meinem Reiche.“ – Wahrlich, wer die Macht hat, dem wird die Gerechtigkeit den Magen füllen. Heinz Mahnke