Auch Beethoven ... B. Saweliew, ein treuer Diener seines Herren Stalin, schrieb in Moskau über die Neunte Sinfonie von Beethoven: „Und es schwingt schon darin die Vorahnung jener großen Ideen, die zwanzig Jahre nach dem Tode Beethovens das geniale kommunistische Manifest von Marx und Engels in die Welt hinaussandte.“

Pornographie. Aus einer Ausstellung van Dongens mußten auf Anordnung der Rotterdamer Behörden alle Nacktdarstellungen entfernt werden, da von Amts wegen festgestellt worden war, daß die Besucher vor den beanstandeten Gemälden eine „ungesunde Neugier“ zeigten und einen „erotischen Gesichtsausdruck“ bekamen.

„Was du morgen kannst besorgen ...“ dachte der Postbote William E. Lilley aus San Francisco. 5000 nicht zugestellte Briefe fand man in seiner Wohnung. „Ich war so müde“, sagte er. „Aber ich wollte sie bestimmt im Laufe der Zeit mit austragen.“