Schreib in dies Buch, soviel du magst, –

was du dir denkst und keinem sagst!

Wenn’s Ärger gibt in Schul’ und Haus:

Dann schreib’s ins Buch und schimpf dich aus!

Schreib, was dich stört und was dich drückt, –

und manchmal auch, was dich beglückt.

Doch wenn du kannst, dann schwindle nicht!