Zehntausend Dollar dürfen die deutschen Auslandsreisenden pro Vierteljahr wieder ausgeben – allerdings nicht ein einzelner von ihnen, sondern alle zusammen. Denn dieser Devisenbetrag ist von den Gouverneuren der Doppelzone für die dreimonatige Zeitspanne bewilligt worden.

Zwischen Berlin und Oldenburg soll eine Autobuslinie, deren Wagen zweimal wöchentlich verkehren, eingerichtet werden; eine weitere Linie von Berlin nach Nürnberg ist seit dem 25. Juli bereits in Betrieb genommen worden. Diese Omnibusse verkehren dreimal wöchentlich, und zwar mit Speisewagen und Rundfunkeinrichtung.

Das "Blaue Band des Ozeans" – die Trophäe, die dem schnellsten Passagierschiff der Welt zufällt – wollen die Amerikaner mit ihrem neuen geplanten Luxusdampfer "United States" zurückerobern. 1928 verlor die amerikanische "Mauretania" den Rekord an den deutschen Lloyddampfer "Europa"; die "Europa" selbst wurde wenige Zeit später durch ihr Schwesternschiff "Bremen" abgelöst. Heute ist die englische "Queen Mary" Inhaberin des "Blauen Bandes". Aber in drei Jahren, 1952 – genau 40 Jahre nach dem Untergang der "Titanic", die bei ihrem Rekordversuch einen Eisberg rammte – soll die 48 000 Tonnen große "United States" die Auszeichnung für Amerika zurückgewinnen.

Das Kleine Walsertal erlebt seine erste Sommersaison nach dem Kriege: nachdem die meisten Hotels bisher von der französischen Besatzung beschlagnahmt waren, können die Kurgäste nun feststellen, daß die Gastfreundlichkeit in diesem österreichischen Tal, das zum deutschen Wirtschaftsgebiet gehört und in dem die D-Mark gilt, noch genau so herzlich ist wie früher, das Klima so gesund wie immer und daß auch die Berge von ihrer alten Höhe (sie beträgt meistens über 2000 Meter) nichts verloren haben.

230 Heilbäder und Kurorte gibt es heute in den Westzonen – so steht es im "Deutschen Bäderkalender 1949", der jetzt vom Deutschen Bäderverband in Bad Oeynhausen erstmalig seit dem Kriege wieder herausgegeben wurde.

Eins scheint sicher: man muß Fußballspieler sein, um von der SAS (Skandinavische Luftfahrtgesellschaft) schnell und ohne Devisen nach Schweden befördert zu werden: so jedenfalls erging es den Spielern des VfB Oldenburg, die schon glaubten, zu einem Freundschaftsspiel gegen eine schwedische Mannschaft nicht mehr rechtzeitig einzutreffen, da sie keine Transitvisen für Dänemark erhielten; – eine Sondermaschine der SAS flog sie in einer knappen Stunde von Hamburg nach Malmö.

*

In Bad Reichenhall werden alle Hähne abgeschafft! die Kurgäste sollen nicht mehr durch ihr Krähen gestört werden.