Geste der Freundlichkeit. Auf dem "Internationalen Filmfestival" in Locarno wurde, bevor man den deutschen Film "Liebe 47" zeigte, unter den feierlichen Klängen einer Beethoven-Symphonie die schwarz-weiß-rote Fahne gehißt. Trotz des peinlichen Irrtums erhob sich die Mehrzahl des Publikums schweigend und applaudierte anschließend.

Jugoslawische Helden. Zwei schwere Kämpfe hatte die jugoslawische Fußballmannschaft in Australien auszutragen: in einem Fußballmatch gegen Neusüdwales gewann sie 3:1; vorher jedoch gewannen die jugoslawischen Spieler einen Kampf gegen die Musikkapelle, die aus Unkenntnis nach der englischen Nationalhymne die alte jugoslawische Königshymne zu spielen begann und dabei schon nach den ersten Takten durch das Protestgeschrei der jugoslawischen Spieler zum Schweigen gebracht wurde.

*

Familiensport In einer flandrischen Kleinstadt spielten zwei Fußballmannschaften gegeneinander; die eine bestand auf elf, die andere nur aus zehn Brüdern. Torwart war auf beiden Seiten der Vater.

*

Grabinschrift Monsieur S. hatte es sein Leben lang zu Hause schwer gehabt. Auf seinen frischen Grabstein in Paris ließ Madame S. jetzt folgende Inschrift setzen: "Hier ruht mein lieber Mann in Frieden, bis wir uns wiedersehn..."

*