Monaco-Krise. Seit zehn Monaten lastet auf Monaco eine Regierungskrise. Ein Abgeordneter nach dem andern legte sein Mandat nieder, In diesem kleinsten Staat Europas ist nämlich der Ministerpräsident dem Nationalrat nicht verantwortlich, darum müssen die 18 Abgeordneten "gehen", wenn es kriselt. Der Grund dafür ist dieses Mal das Defizit im Staatsetat und damit eigentlich das Spielkasino, dessen Einnahmen nicht mehr ausreichen, um das Loch zu stopfen. Ende Januar sollen Neuwahlen in Monaco, dessen Herrscher seit einigen Wochen der 26jährige Fürst Rainer III. ist, das politische Gleichgewicht wiederherstellen.

Einen neuen Weltrekord im Fliegen hat der Amerikaner Tom Lanphier aufgestellt. Er flog mit einem amerikanischen Passagierflugzeug auf normalen Verkehrswegen in vier Tagen 23 Stunden und 47 Minuten um die Erde. Der bisherige Rekord lag bei sechs Tagen 3 Stunden und 40 Minuten.

Die ersten Farbfotos von der Erde wurden in Amerika mit einer Raketenkamera aufgenommen. die mit einer Geschwindigkeit von 6890 Stundenkilometern eine Höhe von etwa hundert Kilometern erreichte. Die Rakete war 15 Minuten in der Luft und enthielt außer Kameras für Farb- und Schwarzweiß-Fotografie Instrumente zur Registrierung flugtechnischer Daten, die durch Funk und Radar an Bodenfunkstellen übermittelt wurden.

Uno-Post. Es wird der Plan diskutiert, für die Vereinten Nationen eine eigene Postverwaltung zu schaffen, die auch eigene Briefmarken herausgeben soll. Gegenwärtig geben die Vereinten Nationen jährlich 241 000 Dollar für Porto aus, während eine eigene Postverwaltung 20 000 Dollar weniger Kosten verursachen würde.

Paketaktion. Die vom Nordwestdeutschen Rundfunk und dem Deutschen Roten Kreuz zu Weihnachten ins Leben gerufene Paketaktion für deutsche Kriegsgefangene hat großen Erfolg gehabt. In den ersten Dezembertagen waren bereits 83000 Pakete und über 500 000 DM an Geldspenden eingegangen. Bedacht werden mit diesen Gaben besonders die deutschen Kriegsgefangenen in Rußland, die mit ihren Angehörigen noch keine Verbindung aufnehmen konnten.