Von Hermann Stahl

Aus der Höh’ strahlt der Stern.

Die Täler schlafen.

Die Hirten, fern,

sind bei den Schafen.

In der Luft ist ein Singen

und über dem Dach,