Welchen Schrecken kann einem Facharzt für Hautkrankheiten in der Sowjetzone ein junges Mädchen mit einer gesunden weißen Haut einjagen! – Denn gleich muß sich dem armen Doktor der Gedanke aufdrängen, daß sie bestimmt nicht zu den 45 Patienten gehören kann, die er als Dermatologe laut Normvorschrift des ostzonalen Gesundheitsministeriums jeden Tag zu behandeln hat. In dieser jüngst erlassenen Vorschrift des Ministeriums für Ärzte im öffentlichen Dienst werden Hennecke-Leistungen nun auch für die Jünger Äskulaps genau festgelegt.

Es wäre interessant, die Zahlen für die Chirurgen oder Psychiater zu wissen, die sicher auch sehr hoch sind; hat der Operateur dann sein Operationssoll nicht erfüllt, wird vielleicht jeder ihm zu Gesicht kommende nicht blinddarmbenarbte Bauch sein Opfer werden; der Nervenarzt aber wird wahrscheinlich gerade auf dem Gesundheitsministerium. wo man ihn wegen nicht erfüllter Arbeitsnorm hinzitieren wird, noch einige Opfer suchen. A. M.