Für die Herausgabe der "Stuttgarter Hölderlin-Ausgabe" haben, der französische Hohe Kommissar François-Poncet und das Land Württemberg-Baden je einen Betrag von 10 000,– DM zur Verfügung gestellt. Die Stuttgarter Hölderlin-Ausgabe wird von einem bei der Württembergischen Bibliotheksgesellschaft zu diesem Zweck gebildeten Kuratorium besorgt und soll während der nächsten drei Jahre fertiggestellt sein.

Eine filmhistorische Ausstellung "35 Jahre Film" wird vom 10. bis 23. Januar im Zusammenhang mit der Berliner Filmwoche in Berlin-Schöneberg gezeigt.

Der Rossellini-Film "Das Wunder", der erst in New York als Blasphemie verboten wurde, ist jetzt von den Filmkritikern derStadt als bester ausländischer Film des Jahres anerkannt worden. Zum besten amerikanischen Film erklärten die Kritiker "All about Eve".