Max John Brinckman, Mitinhaber und Seniorchef der Harburger Ölwerke Brinckman & Mergell, begeht am 25. Januar seinen 70. Geburtstag. Der Jubilar darf für sich in Anspruch nehmen, zweimal unter widrigsten Umständen an führender Stelle für den Wiederaufbau der größten noch im Familienbesitz befindlichen Ölmühle gewirkt zu haben. Nach 1918 konnte er die Jahresverarbeitung in seinem Unternehmen auf 300 000 t Ölsaaten steigern. Und nach diesem Krieg ist es gelungen, die fast völlige Zerstörung des Werkes zu beseitigen. 90 v. H. der Vorkriegskapazität ist wieder erreicht. Aber M. J. Brinckman, dieser typische Unternehmer, ist noch nicht zufrieden. Es wird also weiter aufwärts gehen in Harburg. W-n