Lang, lang ist’s her, seit die SPD gemeinsam mit den sozialistischen Parteien Europas die Avantgarde der Völkerverbrüderung bildete. Seit Dr. Schumacher sie führt, pflegt sie ihre Schlagworte der Mottenkiste zu entnehmen, die einst die Requisiten der Deutschnationalen barg. Der Schuman-Plan müsse abgeschafft werden, sagte Schumacher, weil er über den Pleven-Plan, die Agrarunion und den europäischen Energie- und Verkehrsplan – die alle zu Lasten Deutschlands gingen – zu einer zweiten Kapitulation führe. Der SPD-Führer sollte mit seinen Prophezeiungen vorsichtiger sein. Schon einmal hat er von Erfüllungspolitik gesprochen – damals handelte es sich um das 1. Petersberger Abkommens, das inzwischen zur Aufhebung aller Produktionsbeschränkungen geführt hat. D.