Im 82. Lebensjahr ist in Essen-Bredeney Bergwerksdirektor i. R. Dr.-Ing. E. H. Gustav Knepper, einer der Besten des Ruhrbergbaues, verschieden. Gustav Knepper hat sich um die Entwicklung des Ruhrbergbaues, dem seine gesamte Tatkraft gehörte, ungewöhnliche Verdienste erworben. Seiner Initiative ist vor allem der Gedanke zum Bau der Gelsenberg-Benzin AG. zuzuschreiben, die die große deutsche Erfindung der Verarbeitung von Kohle zu Treibstoff verwirklicht. Im gesamten Revier und weit über dessen Grenzen hinaus wird Gustav Knepper Vorbild bleiben.