Geh grade aus, blick nicht um dich,

das Wimmeln will das Wahre töten;

doch blick dich um, blick hinter dich,

denn jene stillen Abendröten

sind morgenreicher als dein Tag

und als sein morgenroter Morgen.

Wer „gestern“ nicht erinnern mag,