Die Nacht ist groß. Ich stehe und verrichte

den Dienst im aufgelösten Heiligtume.

Die Nacht ist groß. Ich leide die Gesichte

und sage sie, dem dunklen Gott zum Ruhme.

Die Nacht ist groß. Verfallen dem Gerichte,

zerstörten sie den Glanz der letzten Blume.

Die Nacht ist groß. Ich stehe und verrichte