In der Sowjetunion sind am 1. April eine Reihe von Preisherabsetzungen im Ausmaß von 10 bis 30 v. H. angeordnet worden. Dadurch verändert sich die kommunistische Preisliste wie folgt (Rubel je Kilogramm):

Lebensmittel alter Preis neuer Preis

Schwarzbrot 1,70 1,50

Weißbrot 4,80 4,20

Suppenfleisch (II) 17,45 14,80

Hammelfleisch 18,75 15,90

Schweinefleisch 27,90 23,72