W., Basel‚ Mitte April

Auf der vom 19. bis 29. April stattfindenden „Schweizer Mustermesse“ beteiligen sich wieder 2200 Aussteller in 18 Fachgruppen, um die neuesten Erzeugnisse der schweizerischen Exportindustrie zu zeigen. Die Uhrenmesse ist die bedeutendste Veranstaltung dieser Blanche in der Welt und wird sich in diesem Jahr in einem erneuerten Pavillon den Besuchern präsentieren. Zum erstenmal wird die Baseler Mustermesse sich in einer Sonder schau dem Fernsehen widmen. Diese Abteilung wird für die Schweizer Besucher von besonderem Interesse sein, zumal die „Television“ in etwa einem Jahr auch in der Schweiz verwirklicht werden soll. Die Schweiz, die überall in der Welt zum bildhaften Begriff für ein hochentwickeltes Industrieland geworden ist, wird auch zur diesjährigen Mustermesse eine ungewöhnlich hohe Zahl internationaler Gäste in Basel begrüßen dürfen.