Nach fast völliger Zerstörung infolge Kriegseinwirkungen und anschließender Demontage arbeitet die Osram GmbH KG, Berlin, heute wieder in acht Fertigungsstätten Berlins und der Bundesrepublik mit einem Belegsiaftsstand von rund 9000 Mitarbeitern, Davon sind in Berlin über 6000 beschäftigt., Der gesamte Export wird von hier aus gesteuert, !a den letzten neun Monaten konnte Osram den. Export um rund 30 v. H erhöhen, obwohl der Verkauf ja verschiedenen Absatzgebieten infolge; Sättigung des Marktes, Aufhebung der Liberalisierung sowie durch Restriktionsmaßnahmen eine gewisse Einengung erfahren hat. Vor und während des letzten Krieges hatte Osram allein dreizehn Auslandsfabriken, die durch Sequestrierung und Veräußerung dem Stammhaus verlorengegangen sind. Um so stärker ist das Unternehmen bemüht, seine Erzeugnisse wieder auf dem Weltmarkt einzuführen. Wertmäßig liegt der Export heute wieder annähernd auf der Höbe der Vorkriegsdeshalb bemerkenswert, weil die sehr wichtigen Absatzmärkte Osteuropas den deutschen Atjsfuhrgütern jetzt weitgehend verschlossen sind. Zu den Erzeugnissen, die Osram ausführt, gehören nicht nur Fertigwaren (Glühlampen und Gasentladungslampen aller Art), sondern auch Halbwaren aus Glas, "Wolfram Molybdän usw , die der Fertigung von elektrischen Lampen, Radio, Sende- und Röntgenröhren dienen. U a. liefert die Osram GmbH KG Berlin Halbfabrikate und Fertigfabrikate nach Argentinien, Belgien, Chile, Columbien, Dänemark Frankreich, Griechenland Italien, Jugoslawien, Norwegen, Persien, Schweden und in die Schweiz. Mit einer steigenden Tendenz des OsrämExportes kann auch in den nächsten Monaten gerechnet werden. Für das Inlandgeschäft stehen dem Unternehmen neben den Berliner Werken das Werk Augsburg für Allgebrauchslampen, Vacublitze und Glaserzeugnisse, das Werk Herbrechtingen, für Sonderlarnpen, die Werke in Mannheim und Essen für Hochspannungsleuchtröhren und in Neustadt eine Glashütte (Bachtbetrieb) zur Verfügung Die Grundlage dieser Erfolge bilden die Arbeiten der wieder großzügig aufgebauten Forsdhungs- und Entwicklungsstätten, die u a auf dem Gebiet des Härtmetalls und der Leuchtstofflampen Pionierleistungen vollbracht haben, h. nun zurückgepfiffene Stömngsaktion bei den.