Wirkungslose Ideologie

„Die liberale westliche Ideologie hat sich als wirkungslos erwiesen“, erklärte General Franco auf einer Großversammlung zur Erinnerung des spanischen Bürgerkrieges unter stürmischem Jubel von 30 000 bis 40 000 Falangisten. Die westlichen Nationen müßten der kommunistischen Integration mit neuen Grundsätzen und neuen Methoden begegnen. Er beschwerte sich schließlich über die Undankbarkeit einiger Nationen in bezug auf die Neutralität Spaniens im letzten Kriege.

Ehrensold für Ritterkreuzträger?

Eine Reihe ehemaliger Ritterkreuzträger hat sich von der sogenannten „Gemeinschaft der Ritterkreuzträger“ distanziert. Die Ritterkreuzträger sähen nicht ein, warum sie als eine besondere Art Mensch herausgestellt werden sollten. Sie wollten nicht mehr sein als jeder frühere Soldat. Es genüge daher, wenn sie den kameradschaftlichen und unpolitischen Vereinigungen ihrer ehemaligen Truppe angehörten. Das Ziel der „Gemeinschaft der Ritterkreuzträger“, einen Ehrensold für ihresgleichen zu erreichen, sei scharf zu kritisieren. Zu einem Treffen, das diese Organisation in Bad Homburg veranstalten will, wurde neben Oberst Rudel, SS-Obersturmbannführer Skorzeny auch der Sicherheitsbeauftragte Blank eingeladen. Blank hat aber noch nicht zugesagt.