Die Zahl der menschlichen Erdbewohner ist nicht genau bekannt. Die Angaben schwanken zwischen 2,2 und 2,5 Milliarden. Es gibt eine Hypothese, daß die Welt in 300 Jahren eine Bevölkerung von 21 Milliarden erreicht haben werde. Wann wird man sagen können, daß zu viele Menschen auf der Erde leben? In einem Jahrhundert? In einem Jahrzehnt? Heute schon? – Antworten auf diese Frage enthält der Fortsetzungsbericht, der in der nächsten Ausgabe der ZEIT beginnt.