Oskar Jancke:

Was einer tut, geschehe stets grundsätzlich

(Die zweite Silbe wird bei diesem Wort betont).

Sogar das süße Nichtstun ist ergetzlich

Nur, wenn ein Grundsatz sich dafür verlohnt.

Drum: hat man einen Grundsatz, ist es schwierig,