Damit sich nicht allwöchentlich auf den Ausfallstraßen von London in die Umgebung und die Seebäder eine lückenlose Wagenkette im Schneckentempo bewegt, haben in England große Automobilklubs gemeinsam mit dem Transportministerium und der Polizei Karten ausgearbeitet, auf denen Umgehungsstraßen für vielbefahrene Strecken eingezeichnet wurden. Diese Karten werden als große Wegweiser an allen Straßenrändern angebracht, um möglichst viele Wagen zum Abbiegen zu ermuntern.