Zu einem bekannten Staatsmann kam ein Journalist und fragte ihn: "Wie machen Sie es eigentlich, daß Ihre Reden bei den Hörern immer so viel besser ankommen als die Ihrer Gegner?"

"Das will ich Ihnen gern erklären. Nehmen wir an, es handle sich um Apfel. Meine Gegner würden sagen: ‚Es gibt Äpfel und Apfel, süße und saure, runde und längliche.‘ Ich sage statt dessen: ‚Alle Äpfel sind rund!‘ Wenn ich das oft genug sage, glaubt es mir jeder."

"Aber warum sagen Sie dann nicht gleich: "Alle Äpfel sind süß’?"

"Aber ich bitte Sie", sagte der Staatsmann, "das wäre ja Demagogie."