In Nr. 19 vom 8. Mai 1958 hat Erika Müller über ihren Besuch bei der Miederfabrik Spiesshofer u. Braun (Triumph) in Heubach berichtet ("Triumph der Aphrodite – Ein Fabrikant lädt liebe Gäste ein").

Nachdem wir davon Kenntnis genommen haben, daß sich die Firma Triumph am 5. März 1958 in einem Rechtsstreit gerichtlich verpflichtet hat, nicht mehr von sich zu behaupten, sie beschäftige 10 000 Arbeitnehmer, ist es unsere journalistische Pflicht, diese trotzdem wiederholte und von uns veröffentlichte Behauptung zurückzunehmen.

Was weiter in diesem Zusammenhang über die in dem Artikel namentlich überhaupt nicht genannte Firma Schneider & Sohn veröffentlicht wurde ("sie gedieh noch ein bißchen; sie ist stehengeblieben; sie beschäftigt heute noch 500 bis 700 Arbeiter"), wird ebenfalls zurückgenommen.