...daß der Bremer Wirtschaftssenator Wolters 14 Tage auf dem Bremerhavener Fischdampfer „Albatros“ als Matrose mit auf Fischfang fährt, um sich einen Eindruck von der Arbeit auf deutschen Fischkuttern zu verschaffen.

...daß die Bremer Polizei in einer Großrazzia am Otterstedter See gegen das gemeinsame „wilde“ Zeiten von Minderjährigen eingeschritten ist.

...daß die Westberliner Exklave Steinstücken, aus der vor kurzem Ulbrichts Volkspolizisten einen Sowjetzonenflüchtling gewaltsam entführt hatten, künftig durch einen motorisierten Streifendienst der Polizei und ein besonderes Einsatzrevier gesichert werden soll.