Ich will dir den Mond

aus den Zweigen pflücken,

solange er jung ist.

Einen Rosenholzmond.

Wenn deine Hände ihn halten,

wird es hell werden über den Hügeln.

Meine Traurigkeit hat keinen Raum