... daß viele der von niedersächsischen Beamten und Angestellten seit mehreren Jahren unterbreiteten Vorschläge zur Vereinfachung der Verwaltung bisher nicht verwirklicht werden, obwohl sie als brauchbar anerkannt oder Sogar als besonders nützlich prämiert worden sind.

... daß die Frankfurter Straßenbahnverwaltung die Wartebank an der Kreuzung Bremer Straße – Cronstettenstraße hat entfernen lassen. Die Frankfurter, besonders die alten Damen aus der Rose-Livingstone-Stiftung, liebten diese Bank.

... daß die Trümmer der früheren Befestigungsanlagen entlang der Schwarzwaldhochstraße immer noch so herumliegen, wie sie der Krieg hinterließ. Sie sind kein schöner Anblick und gefährden dort, wo sie dicht an der Straße liegen, möglicherweise auch den Verkehr.