msp., Hamburg

Wie jeder kleine, kleinste und größere Ort, so bat auch Hamburg in seinem Hauptbahnhof eine Auskunft. Zu jeder Tageszeit stehen dort Einheimische und Ausländer, Zugereiste und Zugreisende in einer langen Schlange, um sich von Herrn Meier, Müller oder Schulze Zugverbindungen sagen zu lassen. Neulich hatte Herr M. Dienst.

Frau X. erfährt von ihm, wann ihr Zug nach Neugraben fährt, Fräulein Y., wann ihrer Oldesloe erreicht. Dann fragt ein Däne auf Englisch, wie er nach Kiel kommt.

„Um 8.05 ab Altona“, ist die Antwort.

„What time?“

„Um 8.05 ab Altona“, sagt Herr M. etwas lauter. Als sei der Däne schwerhörig.

„Altona? What time?“