• JOHANNESBURG – Vor dem Rathaus demonstrierten Kinder schwarzer und weißer Hautfarbe gegen die Verhaftung ihrer Eltern.

Etwa 1700 politische Häftlinge (1500 Neger, 95 Weiße, 81 Inder und 24 Mischlinge) warten seit Wochen vergeblich darauf, daß sie dem Richter vorgeführt werden. Rund 18 000 Neger sind verhaftet worden, weil sie keinen Paß oder keinen Arbeitsplatz hatten.

  • WASHINGTON – Der Kongreß billigte die amerikanische Auslandshilfe für 1960: insgesamt 4,086 Mrd. Dollar. Eisenhower hatte 88,7 Mill. Dollar mehr gefordert.

Es mehren sich jetzt im Kongreß die Stimmen, die fordern: In Zukunft langfristige Pläne statt jährliche Streits!

  • KAIRO – Kurz vor dem indischen Ministerpräsidenten Nehru stattete der amerikanische Senator Fulbright Präsident Nasser einen Besuch ab.

Hauptziel seiner Blitzreise: Die nach dem „Cleopatra“-Zwischenfall lädierten arabisch-amerikanischen Beziehungen wieder zu verbessern.