So wäre also zunächst keine Hoffnung mehr auf eine Wiedervereinigung Deutschlands? Und der deutsche Westen wäre gezwungen, den deutschen Osten aufzugeben, wenn er sich nicht selbst wirtschaftlich und politisch der Sowjetunion ausliefern will? Keineswegs! So zu urteilen hieße unser wichtigstes politisches Aktivum übersehen. Wir haben immer noch ein Bollwerk mitten in der Sowjetzone: unsere Hauptstadt Berlin. Solange der Westen Berlin verteidigt und stützt, ist auch die Sowjetzone nicht verloren.

Richard Tüngel