Mein Gedicht

Im Gleichgewicht der Antipodennacht

Ist dieser milde Tag kein Übermut.

Im Ebenmaß des Antipodenhungers

Ist dieser milde Reichtum keine Schande.

Ihr milden blauen Wellen, seid mir denn gegrüßt.