"Summa cum laude" – mit höchstem Lob: das ist das beste Prädikat, welches die deutsche Universität für ihre wichtigste Prüfung, das Doktor-Examen, zu vergeben hat. Was die sichtbaren Zeichen eines erfolgreich abgeschlossenen Studiums anlangt, so gibt es kein eindrucksvolleres. Wir haben jene Zeile von der Urkunde photographiert, die dem Verfasser unserer Serie "Wie man in Deutschland Chemie studiert" vor drei Jahren überreicht wurde, und sind bereit, diesen Sachverhalt unter Eid zu bestätigen. Für die Redaktion der ZEIT: