"Es ist sehr merkwürdig, welche Veränderungen in einem Menschen vorgehen, wenn er auf einem Ministersessel sitzt."

Konrad Adenauer

"Franklin D. Roosevelt war einer der angenehmsten attraktivsten jungen Männer, völlig oberflächlich, ziemlich ungebildet, aber so charmant, daß ihn jeder gern mochte. Niemand konnte sich ihn als Präsidenten vorstellen. Dann kam seine Krankheit, und er gewann Format."

"Ich war immer der Ansicht, daß Trumans Methode des Schnellschusses aus der Hüfte nicht zum Amt des Präsidenten paßte."

"Ich glaube, daß Eisenhower hinter seiner Zeit zurück ist, und daß seine Politik versäumt, das Land auf die Erfordernisse der sechziger Jahre und auf die Herausforderungen der Kommunisten vorzubereiten."

Walter Lippmann,