Es ist eine eigene Sache mit dem Laster. Die Tugend kann jeder alleine üben, er hat niemand dazu nötig als sich selber; zu dem Laster aber gehören immer zwei. Heinrich Heine

Ohne numerus clausus?

Ergeben Neugründungen beträchtliche Möglichkeiten, die deutschen Mammutuniversitäten zu entlasten und auf ein erträgliches Maß zu reduzieren Bremen plant die Gründung einer Universität, zu der Staat und Wirtschaft beitragen müßten, auch der Bund und das Land Niedersachsen. Sollte, wie angestrebt wird, eine Universität mit fünf Fakultäten gegründet werden, so müßte ein hoher Betrag zur Verfügung stehen: 200 Millionen.

Getaufte Sowjetbürger

Besorgt berichtet der "Kommunist", das Orgar des Zentral-Komitees der Kommunistischen Parte in der Sowjetunion, vom Neuaufleben der christlichen Taufe, die vor 30 Jahren fast völlig aus den russischen Leben verschwunden schien. Eine Expertengruppe, die untersuchte, wie weit die Landbevölkerung in der Umgebung Moskaus heute den Bild entspricht, das die sowjetische Propaganda vor ihrer "Fortschrittlichkeit" entwirft, mußte feststellen, daß der größere Teil der während des Zweiten Weltkrieges oder danach geborenen Kinder wieder getauft wurde.

Juristen aller Sparten

Der Deutsche Juristentag ist – kein Tag, sondern eine Vereinigung. Sie wurde 1860 in Berlir gegründet und zählt zu ihren Mitgliedern Richter Staatsanwälte, Notare, Rechtsanwälte, Verwaltungs- und Wirtschaftsjuristen. Während des Dritten Reiches ruhte ihre Tätigkeit, 1949 wurde sie neu gegründet. Vom 14. bis 17. September diese: Jahres findet in München der 43. Deutsche Juristentag und damit zugleich die Hundertjahrfeier statt.