Zu „volkstümlichen“ Preisen bietet die Touropa 1961 Seereisen auf fünf Schiffen an. Noch im Winter: Weihnachts- und Silvesterfahrt mit der „Agamemnon“ nach Marokko, Teneriffa und Madeira: dazu drei Reisen mit dem gleichen Schiff im Januar, Februar ebenfalls nach Westafrika (Marokko bis Sierra Leone) und Kanarische Inseln. Ferner vier Nordafrika-Kreuzfahrten mit der „Jedinstvo“ mit Unterbrechungsmöglichkeiten in Tunis, Tripolis, Taormina (Februar, März; außerdem eine Weihnachts- und Silvesterfahrt über Jugoslawien, Griechenland nach Ägypten, Libanon, Israel). Im Februar die erste Atlantik-Mittelmeerfahrt mit der „Bremerhaven“ ab Bremerhaven nach Portugal, Madeira, Casabianca, Mallorca, Barcelona, Port Vendres (südlich von Perpignan, Pyrenäen).