August Graf von platen (1796–1835),

neue Ghaselen, XLVI

Es liegt an eines Menschen Schmerz, an eines

Menschen Wunde nichts,

Es kehrt an das, was Kranke quält, sich ewig der

Gesunde nichts.

Und wäre nicht das Leben kurz, das stets der