Grundkapital 5 Mill. DM – befindet sich im Mehrheitsbesitz der Dresdner Bank. Dividende für 1959/60 (30.9.) 14 vH.

Aufsichtsratsvorsitzender: Hans Rinn. – Vorstand: Otto Schnitter, Carl Maschmeyer.