Jagd auf ein besonderes Souvenir machten zwei amerikanische Soldaten in Gunzenhausen (Bayern). Gegen Mitternacht stoppten sie ihren Wagen bei einem Wandergesellen. Ehe sich der Mann versah, hatten ihm die souvenirfreudigen Amerikaner seinen großen Zimmermannshut vom Kopf gerissen und brausten davon.