FÜR Autobahnbenutzer – H. Messerschmidt: „Autobahnführer“; C.Bertelsmann Verlag, Gütersloh; 192 S., 4,80 DM.

ER ENTHÄLT als zuverlässig befundene Streckenbeschreibungen des gesamten deutschen Autobahnnetzes und zwei allzu vollgestopfte Karten sowie, ein bißchen überflüssigerweise, Bilder und grundsätzliche Artikel.

ER GEFÄLLT trotz dieser Einwände, weil er billig, handlich, gut gedruckt ist und den Autobahnbenutzern kurz, aber ohne in schwer zu entziffernde Abkürzungs-Symbol-Sprache zu verfallen, die Fragen beantwortet, die sie beantwortet haben wollen: Was sehe ich da? Wo kann ich tanken (und was)? Was für Raststätten erwarten mich? Wo kann ich baden? Wo muß ich abfahren von der Autobahn? – Das Buch gehört in jeden Handschuhkasten. – a. f.