Ich verstehe Ihre Stellungnahme im Artikel vom 29. 9. 61: „Das hat uns gerade noch gefehlt“ nicht. Anstatt sich darüber zu freuen, daß jemand, und vor allen Dingen das Ausland, Vertrauen zu Berlin hat und in die Berliner Industrie „einsteigt“, was die meisten leider nicht tun, machen Sie die Leute madig wegen einer vielleicht etwas kitschigen Propaganda.

Wie Ihnen bekannt sein dürfte, sind die Kurse der Berliner Werte auf Grund der politischen Lage und des mangelnden Vertrauens in der letzten Zeit stark gesunken und werden sogar teilweise künstlich hochgehalten (z. B. Bekula).