Die erste finnische Autobahn – ein 14,6 Kilometer langes Teilstück zwischen Helsinki und Espoo (Richtung Turku) – ist kürzlich für den Verkehr freigegeben worden. Die jeweils zwei Bahnen werden durch einen Mittelstreifen getrennt.

Italiens Straßenverkehrsordnung

Um es den Touristen zu erleichtern, sich auf den italienischen Straßen sicher zu bewegen, hat das italienische Ministerium für öffentliche Arbeit die Straßenverkehrsbestimmungen in einem Bändchen von 334 Seiten und 77 Tafeln mit Verkehrszeichen in deutscher Sprache herausgegeben („Das italienische Straßenverkehrsgesetz“, Verlag Vito Biruco, Rom.) Das Staatliche Italienische Fremdenverkehrsamt, Frankfurt, verteilt dieses Buch kostenlos an motorisierte Italienfahrer.

„Urwaldzelle“ an der Lahn

Ein mehrere Quadratkilometer großes Naturschutzgebiet „Urwaldzelle“ ist bei Braunfels an der Lahn entstanden. Es gilt als Erholungsgebiet. Seine interessante Bodenflora dient Studienzwecken. Das Gebiet soll später dem geplanten Naturpark „Taunus“ angeschlossen werden.

Krüger-Nationalpark eingezäunt

Der längste Zaun der Welt wird gegenwärtig 950 Kilometer lang um den Krüger-Nationalpark in Südafrika, eines der schönsten Großwild-Schutzgebiete, gezogen. Die zwei Meter hohe Absperrung aus Stacheldraht wird mit Fahrstuhl-Tragseilen verstärkt, so daß sie den kräftigeren Tieren im Park, wie Löwen, Nilpferden und selbst Elefanten, ausreichenden Widerstand zu bieten vermag.