Manch einer, so heißt es, kennt sich in der Zahl seiner Ehrenämter nicht mehr aus. So erging es kürzlich einer bekannten Persönlichkeit aus der Wirtschaft. Er lehnte ein ihm angetragenes Ehrenamt ab, da er schon rund 50 solcher Ämter habe. Die genaue Zahl wisse aber nur seine Sekretärin. Die Frage, ob er dem Beirat eines bekannten deutschen Wirtschaftsforschungsinstituts angehöre, mußte er auch bedauernd offenlassen: Das sei schon möglich, er müsse aber erst noch mal bei der Sekretärin nachfragen ...