Gotthardt Handrick

geboren 1908 in Zittau/Oberlausitz.

Berufsoffizier (Oberst der Luftwaffe) bis zum Jahre 1945; heute Verkaufsleiter der Niederlassung Hamburg der Daimler-Benz A. G. Olympiasieger im Modernen Fünfkampf 1936, Europameister 1935, Deutscher Meister 1934, 1935 und 1936.

Zu Frage 1:

Ich würde selbstverständlich noch einmal Leistungssport betreiben, und zwar auch mit einem Training, wie es bei dem heutigen Leistungsniveau notwendig ist. Ich bin der Auffassung, daß unser Fünfkampftraining in den Jahren 1932 bis 1936 sich von dem heutigen kaum unterscheidet. Damals wie heute bedeutet Leistungssport neben der Erfüllung beruflicher Pflichten – ich war damals Staffelkapitän der Luftwaffe – Verzicht auf viele Annehmlichkeiten des Lebens.

Zu Frage 2:

Ich halte Leistungssport für gesund, wenn er vielseitiger Mehrkampf bleibt. Züchtung einseitiger Spezialisten lehne ich ab.