Die Verwaltung der Salzdetfurth AG, Hannover, bereitet ihre Aktionäre schonend auf eine Dividendenkürzung vor. Für 1962 wird die Ausschüttung vermutlich auf 12 (14)% zurückgenommen werden.

Für das Geschäftsjahr 1962 wird für den Atlanticfonds je Anteil 1,05 DM und den Europafonds je Anteil 2,50 DM ausgeschüttet, teilt die Europa und Übersee Kapitalanlagegesellschaft mbH (Frankfurt/Main) mit.